Am KSI sind gegenwärtig drei Wissenschaftler-
stellen zu besetzen

Am Kurt-Schwabe-Institut für Mess-und Sensortechnik Meinsberg e.V. sind gegenwärtig drei Wissenschaftlerstellen zum Thema Umweltsensorik zu besetzen.

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt jeweils 30 Stunden (75%). Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Bei zwei der Stellen besteht die Möglichkeit zur Promotion.

Biosensorik für den Arzneimittelnachweis (Stellenangebot 1)
Kompostierbare Sensoren (Stellenangebot 2)
Analytik von Bergbauwässern (Stellenangebot 3)

Top