Archiv / Veranstaltungs-Archiv

Kolloquien und Weiterbildungsveranstaltungen 2014

10.12.2014, 14.00 Uhr, Kolloquium:
Industrie 4.0 in der Biotechnologie: Anforderungen und Lösungsansätze zur Sensorik zur Charakterisierung von Bioprozessen im industriellen Maßstab und bei der automatisierten Bioprozessentwicklung
Prof. Dr. Peter Neubauer, Technischen Universität Berlin, Institut für Biotechnologie, Fachgebiet Bioverfahrenstechnik

26.11.2014, 14.00 Uhr, Kolloquium:
Nano-based neural interfacing
Prof. Dr.-Ing. Theodor Doll, Medizinischen Hochschule Hannover, Head Biomaterial Engineering

15.10.2014, 14.00 Uhr, Kolloquium:
Neue Bio-Produktionssysteme
Dr.-Ing. Dirk Holtmann, DECHEMA Frankfurt, Biochemical Engineering and Continuing Professional Development

17.09.2014, 14.00 Uhr, Kolloquium:
Entwicklung und Kombination von Lichtadressierbaren Technologien
Dr. Torsten Wagner, Institut für Nano- und Biotechnologien FH Aachen, University of Applied Sciences

13.08.2014, 14.00 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Frau Susanne Bause, KSI Meinsberg

16.07.2014, 14.00 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Frau Kristina Ahlborn, KSI Meinsberg

23.06.2014, 14.00 Uhr, Kolloquium:
Mikrosysteme auf Basis intrinsisch aktiver Polymere: Potenzial und Herausforderungen
Prof. Dr.-Ing. Andreas Richter, TU Dresden, Heisenberg-Professur Polymere Mikrosysteme

21.05.2014, 14.00 Uhr, Kolloquium:
Methanisierung von Kohlendioxid
Prof. Dr. Dieter Schmeißer, Brandenburgische Universität Cottbus – Senftenberg, Lehrstuhl für Angewandte Physik/Sensorik

09.04.2014, 14.00 Uhr, Kolloquium:
Miniaturisierte fluoreszente chemische Sensoren in mikrofluidischen Chips zur Überwachung von chemischen und biologischen Reaktionen und Substanztrennungen
Dr. Stefan Nagl, Institut für Analytische Chemie, Universität Leipzig

24.03.2014, 14.00 Uhr, Kolloquium:
Biogas – ein Auslaufmodell?
Dr.-Ing. Jan Liebetrau, Deutsches Biomasseforschungszentrum Leipzig

12.02.2014, 14.00 Uhr, Kolloquium:
Von Biosensoren zu vollintegrierten Lab-on-Chip-Systemen: Eine Technologie-Plattform für die schnelle Biosensor- und Assay-Integration
Dr.-Ing. Jörg Nestler, BiFlow Systems GmbH Chemnitz

15.01.2014, 14.00 Uhr, Kolloquium:
Neue Entwicklungen bei zementbasierten Hochleistungswerkstoffen – Phänomene, Prozesse, Analytik
Prof. Dr.-Ing. Viktor Mechtcherine, Institut für Baustoffe der TU Dresden

Kolloquien und Weiterbildungsveranstaltungen 2013

18.12.2013 14.00 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Frau Ute Enseleit, Frau Anne Kleppisius, Herr Dr. Jens Zosel, KSI Meinsberg

18.11.2013 14.00 Uhr, Kolloquium:
Textilien mit sensorischen und aktorischen Eigenschaften
Herr Dirk Zschenderlein, TITV Greiz

09.10.2013 14.00 Uhr, Kolloquium:
Die Nutzung von Hochtemperaturbrennstoffzellen
Herr Jörg Brabandt, sunfire GmbH, Dresden

25.09.2013 14.00 Uhr, Kolloquium:
Heiner Kaden – ein Chemiker schreibt Geschichte
Prof. Dr. rer. nat. Dr.-Ing. E.h. Dr. h.c. Gerhard Kreysa, ehem. Geschäftsführer der DECHEMA e.V.

25.09.2013 14.00 Uhr, Kolloquium:
Was die Sensorik so spannend macht und warum sie besondere Menschen braucht – Zum 75. Geburtstag von Privatdozent Dr. Wolfram Oelßner
Prof. Dr.-Ing. Gerald Gerlach, TU Dresden

17.07.2013 14.00 Uhr, Kolloquium:
Mit Licht unter die Haut – bewährte und zukünftige Sensorkonzepte für optoelektronische Kreislaufdiagnostik
Prof. Vladimir Blazek, Lehrstuhl für medizinische Informationstechnik an der RWTH Aachen

15.05.2013 14.00 Uhr, Kolloquium:
Innovation bei der Biogaserzeugung mit dem zweistufigen GICON-Verfahren
Herr Dr.-Ing. Andreas Richter, GICON Großmann Ingenieur Consult GmbH, Dresden

10.04.2013 14.00 Uhr, Kolloquium:
Von Spurenstoffen und Radikalen – Aktuelles aus der Wasserchemie
Prof. Dr. Eckhard Worch, Institut für Wasserchemie der TU Dresden

13.03.2013 14.00 Uhr, Kolloquium:
Boosting Biogas – mikrobiologische Optimierung von Biogas
Herr Dr. Jürgen Pettrak, MicroPyros GmbH, Straubing

20.02.2013 15.00 Uhr, Kolloquium:
Metal-organic Frameworks in Gas-Chromatography and Sensing
Prof. Dr. Florian Mertens, Institut für Physikalische Chemie, TU Bergakademie Freiberg

Kolloquien und Weiterbildungsveranstaltungen 2012

19.12.2012 14.00 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Sandra Päßler, Alfred Kick, KSI Meinsberg

14.11.2012 14.00 Uhr, Kolloquium:
Energie-effiziente Elektronik in 3D-Integration – Der Beitrag der Nanoanalytik zu Technologie- und Produktentwicklung
Prof. Dr. Ehrenfried Zschech, Fraunhofer-Institut für Zerstörungsfreie Prüfverfahren IZFP-D

10.10.2012 14.00 Uhr, Kolloquium:
Biofunktionelle Sol-Gel-Beschichtungen
Prof. Dr. Horst Böttcher, GMBU e.V. Dresden-Rossendorf

20.09.2012 14.00 Uhr, Kolloquium:
Integration in der Bioanalytik – Neue Perspektiven für Biosensoren
Prof. Dr. Frank Bier, Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik IBMT, Potsdam-Golm

22.08.2012 14.00 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Stefanie Geske, Susanne Bause, KSI Meinsberg

24.07.2012 14.00 Uhr, Kolloquium:
Programm kann hier runtegeladen werden.
AKES, 17. Seminar des “Arbeitskreises Elektrochemie in Sachsen”

20.06.2012 14.00 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Matthias Schelter, Monika Berthold, KSI Meinsberg

09.05.2012 14.00 Uhr, Kolloquium:
DNA: aus der Spülmaschine in den Kochtopf
Prof. Dr. Patrick Wagner, FB Bioelectronics & Nanotechnology, Hasselt University

28.03.2012 14.00 Uhr, Kolloquium:
Electrochemical bioanalysis using DNA and protein assemblies as recognition layer
Prof. Dr. Fred Lisdat, Technische Hochschule Wildau (FH)

08.02.2012 14.00 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Elisabeth Pöhler, KSI Meinsberg

18.01.2012 14.00 Uhr, Kolloquium:
Verfahren der Kollagenaufbereitung, hergestellte Materialien und deren Charakterisierung
Dr. Michael Meyer, Forschungsinstitut für Leder und Kunststoffbahnen Freiberg, Leiter Fachbereichs Leder / Biopolymere

Kolloquien und Weiterbildungsveranstaltungen 2011

24.11.2011 12.00 Uhr, Kolloquium:
SFG Meeting, Sächsische Forschergruppe “From Local Constraints to Macroscopic Transport“

26.10.2011 14.00 Uhr, Kolloquium:
Polymer Interfaces to Study Cell Adhesion Signalling
Prof. Dr. Tilo Pompe, Universität Leipzig, Institut für Biochemie, Arbeitsgruppe Biochemie und Bioorganische Chemie

13.9.2011 14.00 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Stephan Baldauf

7.9.2011 14.00 Uhr, Kolloquium:
Instrumentelle Entwicklungen für Elektroanalytik, Massenspektrometrie und mikrofluidische Separationstechniken
Prof. Dr. Frank-Michael Matysik, Universität Regensburg, Institut für Analytische Chemie, Chemo- und Biosensorik

24.8.2011 14.00 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Corinna Vonau, Kristina Ahlborn

1.7.2011 14.00 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Dr. Johannes Schwarz, Johanna Riedel, Dr. Jens Zosel

24.05.2011 14.00 Uhr, Kolloquium:
Feldeffektsensoren mit biologischen Rezeptoren
Prof. Dr. Michael Josef Schöning, Institut für Nano- und Biotechnologie, FH Aachen

20.04.2011 14.00 Uhr, Kolloquium:
Marschemie – ein kommendes Forschungsfeld
Prof. Dr. Diedrich Möhlmann , Institut für Planetenforschung, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Berlin

06.04.2011 14.00 Uhr, Kolloquium:
Bioinspiration und Biomimetic: Lernen von der Natur
Dr. Hermann Ehrlich, Institut für Bioanalytische Chemie, TU Dresden

23.03.2011 14.00 Uhr, Kolloquium:
Neue Funktionsmaterialien auf der Basis poröser Gläser – gibt es ein Anwendungspotential in der Sensorik?
Prof. Dr. Dirk Enke , Institut für Technische Chemie, Universität Leipzig

09.02.2011 14.00 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Sandra Päßler, Manfred Decker, Jan Voigt, Thuy Nga Tran

26.01.2011 14.00 Uhr, Kolloquium:
Biotechniques at Interfaces – Arbeitsfelder des Instituts für Bioprozess- und Analysenmesstechnik, Bio-Impedanzmessung mit Mikroelektroden, Oberflächenfunktionalisierung und deren Charakterisierung für LifeScience-Anwendungen
Prof. Dieter Beckmann, PD Dr. Uwe Pliquett, Dr. Christian Hoffmann, Institut für Bioprozess- und Analysenmesstechnik e.V. Rosenhof, Heilbad Heiligenstadt

12.01.2011 14.00 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Matthias Schelter, Juliane Posseckardt, Jan Voigt

Kolloquien und Weiterbildungsveranstaltungen 2010

13.12.2010 14.00 Uhr, Kolloquium:
Biomaterialien für das Knochen- und Knorpelengineering
Prof. Dr. Hans-Peter Wiesmann , Institut für Werkstoffwissenschaft, TU Dresden

03.11.2010 14.00 Uhr, Kolloquium:
Design and Prototyping of a Chip-Based Multi-Micro-Organoid Culture System for Research and Substance Testing
Dr. Frank Sonntag, Fraunhofer IWS Dresden

13.10.2010 14.00 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Dr. Johannes Schwarz, Ute Enseleit, Susann Ruder

08.09.2010 14.00 Uhr, Kolloquium:
Produktinnovationen auf Basis technologischer Plattformen der Mikro-Nano Systemtechnik
Arndt Steinke, CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik und Photovoltaik GmbH, Erfurt

14.07.2010 14.30 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Frank Gerlach, Dr. Wolfgang Fichtner, Alexander Hörig

05.07.2010 14.00 Uhr, Kolloquium:
Schutz von Erfindungen durch Patente und Gebrauchsmuster
Dr. Klaus Hinkelmann, Patentanwaltskanzlei Hinkelmann

09.06.2010 14.00 Uhr, Kolloquium:
Molekulargenetische Diagnostik im postgenomischen Zeitalter: Chancen aus Sicht eines mittelständischen Biotechnologieunternehmens
Dr. Werner Brabetz, Biotype Diagnostic GmbH, Dresden

04.06.2010 14.00 Uhr, Kolloquium:
Polymerbürstensyteme zur Einstellung von Oberflächenfunktionen für Sensoren, die Katalyse und die Steuerung oder Schaltung von Grenzflächenwechselwirkungen
Dr. Petra Uhlmann, Leibniz-Institut für Polymerforschung, Dresden

12.05.2010 14.00 Uhr, Kolloquium:
Institutsinterne Veranstaltung
Dr. Jens Zosel, Thuy Nga Tran, Manfred Decker

Top