Zwei Doktorandenstellen im Rahmen des an der TU Dresden bewilligten Graduiertenkollegs 2767 neu zu besetzen

Am Kurt-Schwabe-Institut für Mess- und Sensortechnik Meinsberg e.V. sind gemeinsam mit der Technischen Universität Dresden im Rahmen des DFG-Graduiertenkollegs 2767 „Supracolloidal Structures: From Materials to Optical and Electronic Devices“ zwei Doktorandenstellen (Position 6 und 7 der Ausschreibung) zum 1. April 2022 für 3 Jahre zu besetzen.

Nähere Auskunft zu den zwei Stellen erhalten Sie von Prof. Michael Mertig (bewerbung@ksi-meinsberg.de) bzw. von Dr. Caroline Murawski.

Die Bewerbungsfrist endet am 15. Februar 2022.

Ausschreibungstext
Top